Tag Ubisoft

Neun Jahre schlechtes Zeug in Videospielen

Nach neun Jahren Videospielpodcast denken Max und Johannes laut darüber nach, was alles in ihrem Hobby schief läuft.

Die Umarmung des Politischen

Zuerst war es unpolitisch, nun umarmt Far Cry 6 seine politischen Untertöne. Was denn nun, Ubisoft?

Zwei Perspektiven auf Online

Der Trend zu angetackerten Online-Modi ist nicht mehr so schlimm wie früher, reißt aber nicht ab.

Servicewüste Videospiele?

Wenn Corona der Spieleindustrie die Pläne kaputt macht, dann heißt das für uns: Mehr Games as a Service.

Statt AAA warum nicht mal ein Gaiden-AA-DLC?

In dieser Woche machen sich Max und Johannes Gedanken darüber, wie die Spieleindustrie sinnvoll mit der Pandemie umgehen könnte.

Darth Mickey und Ubisoft, endlich vereint

Ubisoft und Star Wars. Da geht bestimmt nichts schief.

Post-Game, Post-Lust

Die Steigerung von leeren Versprechen hat einen Namen: Post-Launch-Trailer.

Wenn das Hobby in Arbeit ausartet

Denn auch wenn wir gerne Spiele spielen: Wenn sie zur Arbeit werden, macht es keinen Spaß.

Von neuen Konsolen und alten IPs

Unsere These heute: Die neuen Konsolen werden zu weniger neuen Spielemarken führen.

« Older posts

© 2021 Daran geht die Welt zugrunde — Powered by WordPress

Theme by Anders NorenUp ↑