Tag Postapokalypse

Kein Platz für Zukunft?

Warum kann man in Aufbauspielen in der Zukunft nicht auch die Rahmenbedingungen der Gesellschaft mitbestimmen?

Mehr Spieler: Solomodus über die Post-Apokalypse

Johannes spricht alleine über die Zeit nach dem Ende von allem.

Am Abgrund Links – Tattoos und Aliens

Auch so stolze Tiere wie Leoparden können der Welt müde sein. Doch trotz aller Gründe mies drauf zu sein (z.B.: Montag), ist die Welt voller Schönheit. Zum Beispiel gibt es da so stolze Tiere wie Leoparden. Oder unsere Links, ein Potpourri aus schön und schrecklich!

Die Postapokalypse und du – Was ist so faszinierend an der Endzeit?

Die Apokalypse lässt uns noch nicht los. Kein Wunder, bei dem Namen dieses Blogs. Aber warum finden wir das Ende aller Zeiten so faszinierend?

Jenseits von Gut, Böse und der Donnerkuppel: Mad Max Beyond Thunderdome

Unser Mad-Max-Athon schließt mit dem dritten Teil, von dem der Filmkritiker Roger Ebert behauptete, er sei der beste Teil der Serie. Johannes ist da anderer Meinung.

Weiter in wüsten Weiten: Mad Max 2 – Der Vollstrecker

Wir ziehen weiter durch das Ödland und erkunden die popkulturelle Bedeutung der Mad-Max-Reihe. Was ist an Teil zwei so toll?

Wer ist eigentlich dieser Mad Max? Und warum hat er einen Film?

Verwirrung macht sich breit um Mad Max. Warum ist dieser Charakter so eine Ikone geworden, fragt sich Johannes. Am ersten Film, stellt er fest, kann es nicht wirklich liegen.

© 2022 Daran geht die Welt zugrunde — Powered by WordPress

Theme by Anders NorenUp ↑