Tag

indie

Endgültig Indie in der “Stadt der Angst”

Turbostaat sind zurück. Juchheißa! So wie ich früher jedem aufs Auge drücken musste, dass ich in Berlin geboren bin, so erzähle ich gerne von meinen Konzert-Erlebnissen mit Turbostaat. Vom ersten Mal 2008 auf dem Open Flair mit vielleicht gerade mal… Continue Reading →

21 – Mehr Horror

http://www.darangehtdieweltzugrunde.de//wp-content/Zugrunde_Media/42_Mehr_Spieler_Mehr_Horror.mp3Podcast: Play in new window | Download By the incredible Walde! Zombies sind tot, Mykoniden sind die neuen In-Monster der Videospielbranche. Zumindest wenn es nach Naughty Dog geht, den Entwicklern von “The Last of Us”, dem kommenden Survival Horror-Spiel für… Continue Reading →

Roguelikes

In unseren Podcasts und Blogbeiträgen haben wir immer wieder ein Spiel erwähnt: FTL. Dieses kleine Indie-Spiel ist aus verschiedenen Gründen besonders, heute geht es aber um eine Bezeichnung, die immer wieder auf das Spiel angewandt wird: Roguelike (oder mit Bindestrich,… Continue Reading →

Maestro! Den neuen Ton, bitte!

König Pop tritt wieder gewaltig Hinterteile und regiert den letzten offiziellen CD-Output-Tag in der deutschen Republik. Dazu gibt es eine kölsche Geschichtsstunde mit Can und abermals keine großartigen Ausrutscher. Sommerpausen-Mittelmaß oder volle Blüte der guten Musik? Der neue Ton nimmt… Continue Reading →

© 2020 Daran geht die Welt zugrunde — Powered by WordPress

Theme by Anders NorenUp ↑