Tag EA

Statt AAA warum nicht mal ein Gaiden-AA-DLC?

In dieser Woche machen sich Max und Johannes Gedanken darüber, wie die Spieleindustrie sinnvoll mit der Pandemie umgehen könnte.

Darth Mickey und Ubisoft, endlich vereint

Ubisoft und Star Wars. Da geht bestimmt nichts schief.

Die Schreier-Affäre

Endlich wieder ein Skandälchen! Jason Schreier von Kotaku hat sich dem Anthem-Werdegang angenommen. Bioware und EA haben in verdächtiger Rekordzeit reagiert. Wir finden den Tumult um das Thema bedenklich.

Mehr Marketing? Null-Marketing? Mundpropaganda FTW?

Auch diese Woche beschäftigt uns Apex Legends – zum Glück aber nur am Rande, denn es geht um Werbung und ob es nicht schlauer wäre, Streamer*innen die Arbeit machen zu lassen.

Lizenz zum Bespaßen

Game of Thrones zum Beispiel: Erfolgsserie, grandiose Bücher – wo bleiben die guten Spiele?

Microsoft auf Exklusivitätsjagd nach EA und Co.

Ja, glaubt ihr’s denn? Ein neuer Mehr Spieler und die Branche hat uns gefehlt. Microsoft sucht (vergebens) nach Studios, um die eigene Marke mit, nun, eigenen Marken zu stärken. Ob EA, wie Gerüchte vermuten lassen, da wirklich hilft?

Mehr Spieler: Feel The Rush!

Heute berauschen wir uns an Rushed Games. Mass Effect: AndROHmeda macht es vor… haha… get it? Wir schämen uns dann mal.

Mehr Transparenz auf Youtube

EA macht was Gutes? EA?! Als nächstes erzählen wir euch, dass Ubisoft “for the people” ist. Ja, klar… echt jetzt? Transparenz auf Youtube und was das potenziell für Spieler bedeutet.

Mehr Spieler: Gute PR, Schlechte PR

Wie Werbung in den Sand gesetzt wird und warum Star Wars selbst “alte” Hasen wie uns hoffen lässt.

« Older posts

© 2021 Daran geht die Welt zugrunde — Powered by WordPress

Theme by Anders NorenUp ↑