Tag

Medien

K – Twitter sucht seine Killerspiele

Ein letztes mal das dreist dümmliche K-Wort. Von Twitter-Perlen zur ZDF Doku “Killerspiele!”

Am Abgrund Links – Nerdguys, Wohlstand und Paul T. Anderson

Alte Probleme, neue Filme und die Verdrossenheit über Medien: Ganz recht, es ist wieder Montag.

Am Abgrund Links – Schlaf, Rollenspiele und Kim Kardashian

Die Links, ihr wisst schon. BLABLABLA. Und während Anni und Max fröhliche ihre Links einbetten, fragt sich Johannes derweil die ganze Zeit, warum er ein Zebra-Bild gewählt hat.

Am Abgrund Links – 01.09.2014

Und auch die wöchentlichen Links gibt es noch immer.

Aufreger der Woche – Papstwahlliveberichterstattung

Ist es eigentlich noch etwas besonderes, ein neues Zeitalter auszurufen? So wie in Post-Modernismus oder Post-Industrialismus? Wenn nicht, dann fände ich es ganz cool, wenn ich das „Meta-Kommunikative Zeitalter“ ausrufen könnte. Denn irgendwie befinden wir uns momentan in einer Zeit,… Continue Reading →

Auf ein Bierchen mit den Kollegen vom Volksfreund

Der erste Schnee hat irgendwie ganz schön viel aufgewirbelt. Erstens bin ich so erkältet, dass ich endlich bei Bauchklang mit einsteigen könnte, um mich gemeinsam mit Alex Boeck um die Human Bass Parts zu kümmern. Zweitens kann man die Stimmung, die… Continue Reading →

Irgendwas mit Medien*

Das mit der Uni und den Medien ist ja so ne Sache. Ich will jetzt gar  nicht erst anfangen, zu bewerten, was so passiert, wenn die Elite von vorgestern sich selbst an Medien versucht. Denn dann würde ich irgendwo zwischen… Continue Reading →

“They know, that I know, that they know…”

Lasst uns über Werbung sprechen. Sie ist überall. Im Kino, im Fernsehen, auf dem Laptop, in den Straßen und in unseren Zeitungen. Und trotzdem, wenn man sich anmaß Kritik zu üben, vor allem an den unzähligen Beispielen für sexistische oder… Continue Reading →

© 2019 Daran geht die Welt zugrunde — Powered by WordPress

Theme by Anders NorenUp ↑