Category

Photographie

Freizeit ohne Abkühlung

Freizeitbad Das in den 70er Jahren errichtete Freizeitbad erlebte 2007 seine letzte Saison. Nun ist es hinter Hecken verschwunden und von außen kaum noch als solches erkennbar. Der einstige Sprungturm, der als Attraktion galt,  ist verwaist. Hier lassen sich keine… Continue Reading →

Spukt´s?

Das Geisterhaus Dies in einigen Foren als „Geisterhaus“ bekanntgewordene Heim liegt verborgen im Wald. Es ranken sich so einige Spukgeschichten um diesen Ort. Es wird von Stimmen berichtet und von auf- und –zuschlagenen Türen und Fenstern. So mancher Besucher dieses… Continue Reading →

Die Farbe bröckelt ab

Papierfabrik K. Die in einem Tal gelegene längst stillgelegte Papierfabrik wird von der Natur eingeholt. Die einstigen Werksräume stehen leer. Putz fällt von der Decke. Alte Maschinen verbleichen und beginnen zu rosten, durch die stetig eindringende Witterung. Die meisten Fenster… Continue Reading →

  Würde man allerdings hier schwimmen gehen, dann lieber im Ganzkörperanzug! Die längst in Vergessenheit geratene Badeanstalt liegt an der Grenze zu Frankreich. Das Baden ist hier schon lange verboten! Was auch den angrenzenden Fischteich betrifft. Zwischen alten Industrieanlagen und… Continue Reading →

Wenn die Verwaltung schläft…

Bureau Central Das einstige Verwaltungsgebäude der Stahlindustrie Lothringens wurde 1892 erbaut und 1926 erweitert. Doch es steht seit vielen Jahren leer. Da die Fenster vernagelt sind, sucht sich das Tageslicht den Weg durch die Deckenfenster. Das Gebäude ist riesig. Lange… Continue Reading →

Zurückgelassen

Maison S. Eine Zeitreise der besonderen Art! Maison S. liegt mitten im Herzen eines kleinen Dorfes in Luxemburg. Hier stehen diverse Häuser leer. Ein Bauzaun sichert den baufälligen Seitenteil. Der Zugang befindet sich auf der Rückseite im Garten. Ein kleines… Continue Reading →

(Copyright: Lenn Hart Aber Herzlich)

Maison H. Tief im Landesinneren von Luxemburg gelegen, wartet Maison H. auf seine Besucher. Türen stehen auf und laden zum Verweilen ein. Dieses Haus wartet mit allem auf, was ein Urbexer-Herz höher schlagen lässt! Komplett eingerichtet und seit vielen Jahren… Continue Reading →

(Copyright: Dirk Mentrop) Bevor die Trierer Julis und Konsorten jeglicher Couleur wieder rumheulen, weil sie den Sinn und das Konzept der derzeitigen Ausstellung im Simeonstift nicht verstanden haben, bitte ich sie einfach Johannes Aufreger zu lesen, anstatt ihren Mitmenschen mit Stating-the-obvious-Kram… Continue Reading →

© 2017 Daran geht die Welt zugrunde — Powered by WordPress

Theme by Anders NorenUp ↑