Ist es Quartalssitzung oder Quartalsitzung? Österreich und ein paar Vereine versuchen sich weiterhin an letzterer Schreibweise, dabei ist doch völlig klar, dass für ein solch langes Wort gar keine Zeit ist. Man geht zur “Q1/2/3/4” und gut ist. Kurz und bündig. So hatten Johannes und ich auch unsere Impressionen zu den ersten 90 Tagen in 2014 geplant und am Ende ging das Skype-Date doch romantische 120 Minuten.

Den ersten und glücklicherweise nicht ganz so langen Teil der Sitzung gibt es hier inklusive Schnarchgeräuschen, offiziellen Begrüßungen und unseren bisher gezockten Games aus 2014. Schnallt euch an, kramt die Moleskine-Notizblöcke hervor und schreibt uns, ob ihr noch Ergänzungen zum bisherigen Spielejahr aus erster Hand habt. Aber bitte immer der Redeliste nach!

Via Flicky by Skley

Würfel

Wer den Sinn hinter diesem Bild errät, bekommt ein virtuelles Schulterklopfen