2 – Next Gen

nextgen

Mehr Spieler – das sind regelmäßige Podcasts und Blogs über Videospiele in allen Facetten. Abwechselnd zum hören und lesen besprechen Max und Johannes ihr Lieblingshobby mit euch und kümmern sich dabei um aktuelle Themen oder stochern in der Glut längst verloschener brennnend interessanter Inhalte. Wir wollen euch zum Nachdenken über Videospiele anregen und die Industrie kritisch hinterfragen. Aber wie immer nicht ohne Augenzwinkern und eine Prise Verzweiflung! Trotzdem: Mehr Spieler und vor allem Mehr Spielerinnen braucht das Land!

 Next Generation!

Mehr Spieler: Jetzt exklusiv für Euch mit 100% mehr Intro und einem Drittel mehr Inhalt! In Form von Walde, unserem lieben Gastkommentator. Abgesehen davon: In unserem heutigen Podcast geht es um die neue Konsolengeneration von Sony, Nintendo und Microsoft die (noch) nicht auf der zurückliegenden E3 präsentiert wurde. Und bevor ihr erbost runter zum Kommentarfeld scrollt: die Wii U ist kein Fortschritt, tut uns Leid, Nintendo. Was die Wii U tatsächlich ist, was wir von Bewegungssteuerung halten, und welchen Klingelton Johannes’ Handy hat, dass erfahrt ihr, wenn ihr unten auf den Playknopf drückt. Oder euch den Podcast runterladet!
Und nachdem ihr euch eine halbe Stunde von uns habt erleuchten lassen, dann dürft ihr auch was ins Kommentarfeld schreiben. Wir sind gespannt!

Previous

Aufreger der Woche – Sitcoms

Next

Legale Droge

2 Comments

  1. Till

    Kultur in Videospielen hat mich mal eben spontan an die Parallelen zwischen Goichi Suda’s Videospielen und Popkultur á la Twin Peaks und David Lynch erinnert…

    http://suda51.wikia.com/wiki/Cultural_references_in_Suda_51%27s_works
    http://blog.hardcoregaming101.net/2009/07/suda-51-and-wild-palms.html

  2. Valentino

    Oh gut, hab die Kommentarfunktion nicht gesehen aber dann poste ich es hier einfach nochmal.

    http://www.youtube.com/watch?v=U46GDVGgoRE

    Bezüglich Next Gen geht das glaub ich in die richtige Richtung. Für solche Spiele würd ich mir die nächste Generation kaufen.

    Release ist 2013

Leave a Reply

Powered by WordPress & Theme by Anders Norén